Familientherapie

Probleme in der Familie treten nicht selten durch das Verhalten eines Mitglieds in Erscheinung: Die Schulnoten eines Kindes verschlechtern sich beispielsweise plötzlich. In der Systemischen Familientherapie und Beratung wird der Einzelne nicht isoliert betrachtet. Die Auffälligkeit weist häufig auf ein Problem des ganzen „Systems Familie“ hin. Wenn einer der folgenden Punkte auf Ihre Familie zutrifft, kann eine Beratung / Therapie sinnvoll sein (zunächst auch ohne Teilnahme der übrigen Familienmitglieder):
  • bei Beziehungsproblemen Kinder oder Jugendliche maßgeblich beteiligt sind
  • Kinder Probleme zeigen wie beispielsweise Verhaltensauffälligkeiten oder psychosomatische Krankheiten – wenn die schulischen Leistungen eines Kindes plötzlich schlechter werden
  • individuelle Förderungen für die Kinder gefunden werden sollen
  • der Drogenkonsum eines Familienmitglieds entdeckt wird
  • die Ablösung der jugendlichen Kinder vom Elternhaus viel Streit und Auseinandersetzung entstehen lassen
  • Generationskonflikte zur Belastung werden
  • erwachsene Kinder sich einen entspannten Umgang im schwierigen Verhältnis zu ihren Eltern wünschen
  • sich die Verantwortung plötzlich umkehrt und sich erwachsene Kinder um ihre Eltern kümmern müssen

Kontakt

Praxis für Paar- und Familientherapie

Annette Schönbach
Mandlstraße 14
80802 München Schwabing


Tel: 089 38 32 96 86
Email: info@praxis–schoenbach.de

Google Maps